News

09.08
2018

Theater: Die verkehrte Welt von Ludwig Tieck

Am 27.08.2018  beginnen die Theaterproben für

" Die verkehrte Welt " von Ludwig Tieck.

Ich werde vorraussichtlich die Rolle der Schäferin Mopsa und die Rolle des Theaterdirektors Wagemann und Neptun spielen.

Premiere: 26.10.2018 

Regie: Anemone Poland

Theater: Theaterforum Kreuzberg, Berlin

 

Weiterlesen …

06.07
2018

Synchronrolle bei The Big Bang Theory

Bei der US-Serie "The Big Bang Theory" habe ich die Ehre bei der deutschsprachigen Synchronfassung die Rolle "Letty" zu

sprechen.

Synchronregie: Stefan Ludwig

Produktionsfirma: Arena Synchron.

Weiterlesen …

Vita

Kontakt

Email: Montserratvanessa@gmail.com

Webseite: www.vanessa-montserrat.de

Wohnort: Berlin

Wohnmöglichkeiten: Leipzig, München, Frankfurt, Barcelona, Madrid, Mallorca, Ibiza, Querétaro (México)

Spielalter: 30-40

Haarfarbe / Augenfarbe:schwarz / braun


Größe: 1,68 m

Schulbildung: Abitur im Wirtschaftsgymnasium, Ludwigshafen

Sprachen: Deutsch und Spanisch (Muttersprachen), Englisch (sehr gut), Französisch (Grundkenntnisse)

Dialekte / Gesang: Rheinhessisch / Mezzosopran

Führerschein: Klasse 1

Besondere Fähigkeiten: Swing, Charleston, Tanztheater, Salon / Lateinamerikanische Tänze,
Tauchen (Grundk.) Stand up Padel, Klavier (Grundk.), Gesang, Chor

 

Schauspielausbildung / Weiterbildungen

2016ISFF / Akademie fuer professionelles Sprechen: Synchron -Mikrofonsprechen und Tonregie

2016 Actors Space Berlin: 12 Wochentraining: Meisner, Kamera, Lucid Body, Casting, Linklater Stimmtraining

2013 ISFF Internationales Castingtraining (Uwe Bünker, Jordan Beswick, Beatrice Kruger, Heike Hanold- Lynch)

2013 - 2015 Gesangscoaching bei Andreas Talarowski, Studio für Gesang

2010 Cameracting mit Xavi Borrell, Andrés Cuenca, Globomedia

2010 Sprecher / Synchronsprecherkurs CEF / IFES Mallorca

2003 Coaching Company Cameracting, Videocut, Marketing

1999 - 2002 Die Etage, Schule der darstellenden Künste, Berlin (Abschluss)

KINO /TV / KURZFILME (Auswahl)

2018 "A Date with Obstacles (engl.)", Regie: Jamie L Dean; Rolle: Linda (HR), Produktion: Universe Pics

2018 "Me Too", Regie: M. Ali Karimkhani; Rolle: Anna (NR), Produktion: Reyonimages

2018 "Mein Zimmer mit Balkon", Rolle: Bettina (HR), Regie: M.Ali Karimkhani, Produktion: Filmarche

2018 "Siebzehn Uhr Fünfundvierzig", Rolle: Leila (NR), Regie M.Ali Karimkhani, Produktion: Filmarche

2017 "Language of Love", Rolle: Julia (NR), Regie: Jean-Luc Julien, Produktion: Anikafilms, Co-Produktion: Vanessa M. Wittenbeck, John Lambremont

2016 "Courage", Rolle: Valeria (NR), Regie: Jean-Luc Julien, Produktion: Anikafilms

2011 "Jappeloup", Rolle: Besucherin(TR), Regie: Christian Duguay Produktion: Acajoufilm

2010 "Llàgrima de Sang", Rolle: Freundin des Häftlings (NR), Regie: Humberto Miró, Produktion: Nova Televisió, Sender: IB3 (TV-Serie)

2006 "Schwarz und Weiss", Rolle: Ellen (HR), Regie: A. Buchhammer, MFA–Produktion (Kurzfilm)

2005 "Aeon Flux", Rolle: Klon(TR), Regie: Karyn Kusama, Produktion: MTVfilms / Lakeshore Entertainment

Theater (Auswahl)

2018 "Ma Langue Au Chat", Regie: Magali Jakob-Loué; Rolle: 11 verschiedene Rollen, Theater: Tourneetheater durch Frankreich

2017 "3.Herbstsalon" , Rolle: Sprecherchor, Regie: Ender/Kolosko, Maxim Gorki Theater

2017 "Da Capo", Rolle: Ensemblemitglied, Regie und Choreographie: Francisco Sanchez-Martinez, ATZE- Musiktheater

2017 "Unexpected", Rolle: Die Turistin, Regie und Choreographie: Francisco Sanchez-Martinez, Pfefferberg Theater

2017 "Krimitour", Regie: Tim Jakob, Rolle: Maria Bergmann,Theater: Eventagentur Timebandits

2016 "Fujiama Night Club", Rolle: Die Nachbarin, Regie: Robert Schmidt/ Morris Perry, Produktion: Fujiamaproductions, Theater Heimathafen Berlin

2015-2017 "Agentenjagd", Rolle: franz./russische Geheimagentin (Engl. mit franz./russischem Akzent). Regie / Produktion: Timebandits

2013 "Lügen und andere Warheiten", Theaterperformance, Künstlerische Leitung: Be Van Vark, Sven Seeger, Theaterkompanie DOX, Berlin / Utrecht (Holland)

2010 "Victor oder die Kinder an die Macht", Rolle: Lilli, Regie: A.Verone, Theater Sa Taronja

2009-2010 "Alle Menschen werden Brüder", Rolle: Ester Deutscher, Regie: Andrea Verone, Theater Sa Taronja, Mallorca

2005" Erleuchtung und andere Irrtümer", Rolle: Hausmädchen u.a. Regie: Heribert Czerniak, Sophiensäle Berlin